Urlaubs- und Kurzreisen

Auf unseren (Kurz-)Reisen lernen wir neue Orte und Länder kennen. Es sind immer genug Begleiter dabei, die sich sehr gut auskennen.

Urlaub im In- und Ausland ist heute für Menschen mit Behinderung eine Selbstverständlichkeit. Die VfJ bietet allen Menschen mit Behinderung - unabhängig davon, ob sie Mieter im Hans-Spänkuch-Haus, Mitarbeiter der Werkstatt oder Klienten im Betreuten Wohnen der LfB sind - mehrmals jährlich (Kurz-) Reisen und Ausflüge an, die von erfahrenen ehrenamtlichen Helfern organisiert und begleitet werden.

Reisen fördert das Miteinander von (behinderten und nicht behinderten) Menschen: Das Kennenlernen von Alltag, Tradition und Kultur anderer bietet viele Anregungen und weckt das gegenseitige Verständnis. Es ist ein kleines, nicht alltägliches Abenteuer, auf neue Interessen zu stoßen und alternative Möglichkeiten der Freizeit- und Tagesgestaltung zu entdecken.

Die Begegnung mit dem Fremden, das so ganz anders ist als das eigene Zuhause, ist wertvoll und aufregend. Dennoch kann das Erlebte zunächst auch verunsichern. Seien Sie sich gewiss: Unsere erfahrenen Betreuer und Betreuerinnen stehen Ihnen verlässlich zur Seite.

Bitte fragen Sie uns für Kurzreisen an. Diese planen wir oft spontan. Vielen Dank.

Grenzallee 53 · 12057 Berlin
Tel. (030) 682 81-521
info(at)vfj-berlin.de 

Eine Seefahrt, die ist lustig... Urlaubsreise nach Husum

Bei Fragen

zu den Urlaubsreisen wenden Sie sich bitte an:

Sekretariat

(030) 682 81-521
info(at)vfj-berlin.de

Urlaubsreisen

Husum und Harz
zur Bildergalerie

Husum
zur Bildergalerie

Bremen
zur Bildergalerie

© Copyright 2017 Vereinigung für Jugendhilfe e.V.

| Impressum | Kontakt | Home